Hanspeter Willi - Fotos vom Berg

... Aufnahmen aus 35 Jahren Berg- und Skitourentätigkeit.
Diverses:
Generelle Hinweise





Hallo zusammen


Als Einleitung möchte ich Heinz Groth in seinem wunderbar geschriebenen 'Kleinen Führer durch die Allgäuer Alpen' aus dem Jahre 1978 zitieren. Er schreibt darin:

Dass auch im bescheidenen Rahmen dieses Führers, dessen Leser schwierige Klettereien meidet, die Gefahr ständiger Begleiter ist, liegt in der Natur des Hochgebirges.
Niemals wurde das, was dem unaufmerksamen Berggänger zuteil wird, treffender umschrieben als vom Klassiker des englischen Alpinismus, Geoffrey W. Young:

'Viele Unglücksfälle kommen daher, das gewisse Dinge von uns weichen: der Griff, das Gleichgewicht oder der Verstand.'


Disclaimer

Die Bergwelt ändert sich rasch, tiefgreifend und in lange nicht dagewesenem Ausmass. Insbesondere die Gletscher verändern ihr Aussehen infolge der Klimaerwärmung in immer kürzeren Zeiträumen. Wo vor wenigen Jahren noch Firn oder Eis lag, tritt heute brüchiger Fels zu Tage. Grate werden, ihres stützenden Korsetts beraubt, brüchig und schwerer begehbar oder brechen gar in sich zusammen. Vor einiger Zeit noch begehbare Routen sind heute unter Umständen ungebräuchlich oder unpassierbar geworden.

Grundlagen für Touren müssen deshalb unbedingt aktuelle Karten und Führer sowie die Auskünfte von Hüttenwarten, Bergführern oder Bergsteigern sein, die die betreffende Route in letzter Zeit gegangen sind und die dort anzutreffenden Verhältnisse kennen. Zu unternehmende Touren müssen den vor Ort herrschenden Verhältnissen, der Wetterentwicklung, dem eigenen Können und den eigenen Fähigkeiten angepasst sein.

Touren dürfen nicht alleine auf Grundlage der von mir veröffentlichten Aufnahmen oder Hinweise angegangen werden. Diese repräsentieren unter Umständen heute nicht mehr anzutreffende Verhältnisse.

Touren liegen grundsätzlich in der Verantwortung derjenigen, die sie unternehmen. Für Schäden jeglicher Art kann durch mich keine Haftung übernommen werden.


zur Webseite generell

Dies ist eine rein private Webseite ohne jeglichen kommerziellen Hintergrund.

Es ist für mich selbstverständlich, meine Erfahrungen und erworbenen Gebietskenntnisse wenn möglich durch Tourenbeschreibungen und/oder Fotos in frei zugänglicher Form zur Verfügung zu stellen. Berichte, Beschreibungen und Bewertungen erfolgen dabei jeweils nach bestem Wissen und Gewissen, eine Verwendung erfolgt immer auf eigenes Risiko.

Ich biete zudem keinerlei geführten Touren oder dergleichen an.


Tourenkategorien

Bergwanderung:
Als Bergwanderung bezeichne ich Touren auf überwiegend markierten Pfaden, die bei normalen Verhältnissen von jedem einigermassen trainierten und schwindelfreien 0815-Touristen zu bewältigen sind.
Je nach Sichtweise ehrlich oder zynisch ausgedrückt bewegt sich hier die von mir nicht unbedingt benötigte grosse und gerne auch lärmige Masse des heutzutage am Berg anzutreffenden Volkes ...
Klettersteigtour:
Unter Klettersteigtour führe ich Touren auf, die an schwierigeren Stellen versichert sind und bei denen eine Sicherung in Form eines Klettersteigsets (Helm, Sicherung) elementarer Bestandteil ist.
Bergtour:
Unter Bergtouren laufen alle in Sachen Technik oder Orientierung etwas anspruchsvolleren Anstiege durch nicht versichertes, nicht markiertes oder nicht gepfadetes Gelände sowie alle Touren mit Gletscherbegehung.
Es handelt sich bei mir vorzugsweise auch um einsamere Touren abseits der Massen, die das 'zu Berge gehen' mit bleibenden Eindrücken prägen und erst wirklich zum Erlebnis machen.
Skitour:
Unter Skitouren sind alle winterlichen Aktivitäten mit Skiern geführt.


Panoramabeschreibungen

Diese erfolgen nach bestem Wissen und Gewissen. Da ich mich nicht in jedem Winkel der Alpen wirklich perfekt auskenne, greife ich wo notwendig auf Kartenmaterial oder andere Informationsquellen - insbesondere die wahrlich genialen Webseiten von Dr. Ulrich Deuschle - zurück.
Unstimmigkeiten sind dabei leider nicht gänzlich auszuschliessen, zumal vor allem die Qualität gewisser Kartenwerke doch sehr zu wünschen übrig lässt ...

Für Hinweise auf unterlaufene Fehler via danke ich in jedem Fall im voraus bestens.


Tier- und Pflanzenbeschreibungen

Ich bin weder Zoologe noch Botaniker, sondern lediglich interessierter Naturfreund. Tier- und Pflanzenbeschreibungen erfolgen deshalb nach bestem Wissen überwiegend auf Grundlage von Fachwerken und von im Internet veröffentlichten Informationen vertrauenswürdiger Stellen, ergänzt durch eigene Beobachtungen, Erfahrungen und angeeignetes Wissen.
Die von mir aufgeführten Details zum Tier oder zur Pflanze sind als Rahmenangaben zu verstehen und decken die Hauptvorkommnisse, die grosse Mehrheit ab. Es können aber durchaus auch Werte ausserhalb der angegebenen Bereiche auftreten.

Für Hinweise auf unterlaufene Fehler via bin ich auch hier dankbar.


Persönlichkeitsrechte

In den letzten 35 Jahren bin ich mit weit über 100 Personen in den Bergen unterwegs gewesen. Nicht von allen liegt mir der aktuelle Aufenthaltsort vor. Auf einem Teil der Aufnahmen können zudem auch mir unbekannte, zur gleichen Zeit am Berg anwesende Personen abgebildet sein.

Sollte sich jemand auf Fotos meiner Webseiten erkennen und sich durch die Veröffentlichung in seinen Persönlichkeitsrechten verletzt sehen, bitte ich um Mitteilung. Ich werde daraufhin selbstverständlich die entsprechenden Fotos entfernen.


Copyright

Die Rechte aller auf diesen Webseiten veröffentlichten Bilder liegen bei mir, sofern nichts anderes angegeben ist.
Da ich das Internet grundsätzlich als eine offene, gegenseitige Informationsplattform betrachte, dürfen sie wie auch sämtliche Beschreibungen im Rahmen nicht gewerbsmässiger Zwecke ausdrücklich und unentgeltlich weiterverwendet werden - insbesondere für allgemein zugängliche Berg- und Routendokumentationen auf Bergportalen aller Art, aber auch in sonstigen öffentlichen Informationsquellen wie beispielsweise Wikipedia.


Endgeräte und Betriebssysteme

Diese Webseiten dienen in erster Linie der Präsentation von Fotos. Zum Betrachten der Aufnahmen wird deshalb ein entsprechend ausreichender Bildschirm vorausgesetzt.
Spielzeuge wie Smartphones mit ihren Winz-Bildschirmchen werden durch mich gewollt und bewusst nicht unterstützt.

Die Funktion dieser Webseiten ist unter Windows 10 und Ubuntu getestet. Unter anderen Betriebssystemen sollten aber ebenfalls keine Probleme auftreten.


Hanspeter Willi, im Frühsommer 2006
letzte Änderung: 18.3.2017