Hanspeter Willi - Fotos vom Berg

... Aufnahmen aus einem Vierteljahrhundert Berg- und Skitourentätigkeit.
Zur Startseite
Die speziellen Zusammenstellungen:
Begleiter am Berg




Hallo zusammen

Ich gehe gerne kurzentschlossen und ohne grosse Planung und Vorbereitung in die Berge. Deshalb trifft man mich auch viel alleine unterwegs ...

Genauso gerne gehe ich aber mit Gleichgesinnten Richtung Gipfel, auch fotografisch ist dies meist ergiebiger. Auf dieser Seite möchte ich einige Bergkameraden und -kameradinnen vorstellen, mit denen ich in den vergangenen Jahren so manche Tour unternommen habe.

Hanspeter Willi, im Frühsommer 2006

letzte Änderung: 15.8.2006



Zu den Personen:

Jörg Zimmermann Köbi Wichser, Heinz Müller und Paul Kuhn


Jörg Zimmermann

Das ist Jörg.

Jörg habe ich über meinen Bruder Urs kennengelernt. Beide sind ausgebildete Lokführer bei den Schweizer Bundesbahnen, wobei Jörg seit einigen Jahren nicht mehr auf seinem Beruf tätig ist.
Unsere erste gemeinsame Tour führte uns im August 1989 auf den Ringelspitz in den Glarner Alpen. Seither haben wir zusammen viele weitere Touren unternommen.

Jörg mag
  • anspruchsvolle Klettersteige
  • aber auch leichtere Hochtouren
  • ausgedehnte Gipfelrasten
  • und auf einer Berghütte auch einmal einen Grappa oder ein Glas Rotwein.
Was er hingegen gar nicht mag, ist 'Piz Sax-Gelände'. Der Pix Sax ist ein unbedeutender, aus Flysch aufgebauter hoher Zweitausender im Taminagebiet der Glarner Alpen, den wir Ende der Neunziger Jahre im Zuge einer Traversierung vom Glaserhorn zur Trinser Furgga überschritten haben.
Dem Abstieg vom Piz Sax zur Furgga konnte er gar nichts abgewinnen. Er ist zwar nur kurz, besteht aber aus einem nicht gerade motivierenden, steilen und rutschigen Mix aus Bröselfels und nassem, erddurchsetztem Schiefer.

Als begeisterter Klettersteigler ist Jörg seit Mitte 2005 aktiv im Team von www.klettersteig.de.

Jörg hat es zwischenzeitlich sogar ins renommierte ALPIN-Magazin geschafft. Wer ihn in voller Aktion in der Cengia Angelini der Via Ferrata Constantini bewundern will, schlage in der Ausgabe 6.2008 auf Seite 28 nach. Die Aufnahme stammt vom September 2004, es war wie auch die Tage zuvor und danach ein absolut gelungenes Bergerlebnis ...


Mit Jörg im Klettersteig durch das Prisojnik-Fenster am Prisojnik in den Julischen Alpen.



Köbi Wichser, Heinz Müller und Paul Kuhn

Das sind Köbi, Heinz und Paul.

Köbi, Heinz und Paul habe ich über den Skiclub Bütschwil kennengelernt. Nach etlichen unternommenen Touren im Winter sind wir im Spätsommer 1989 erstmals zusammen unterwegs gewesen, um in den Dolomiten Klettersteige zu begehen. Nachdem dieser Ausflug in der zweiten Wochenhälfte leider buchstäblich im Schnee unterging, haben wir in den darauffolgenden Jahren zusammen manchen hohen Ostalpengipfel erstiegen.

Paul und Köbi treten seit der Jahrtausendwende altersbedingt kürzer. Heinz ist noch nicht gar so alt, wie es auf den ersten Blick scheint - er ist aber in den letzten Jahren hauptsächlich im Winter aktiv.


Mit Heinz, Paul und Köbi auf dem Grossvenediger.